Kategorie: Best Practice Unternehmen

„Tandemploy ist mehr als Jobsharing“

So sieht flexibles Arbeiten im Tandemploy Büro aus

Flexibles Arbeiten im Tandemploy-Büro. © Mai / Heygster Vor 3 Jahren ging das Berliner Unternehmen Tandemploy mit der gleichnamigen Jobsharing-Plattform an den Start und ist seitdem aus der HR-Szene und den Diskussionen um die „Zukunft… Read More

„Als Arbeitgeber profitieren wir von doppelter Motivation und doppelt so vielen Stärken.“ – Jobsharing bei N26

Ein Konto in nur 8 Minuten und komplett am Smartphone eröffnen? N26 machen es möglich. Sie sind Europas erste mobile Bank und setzen neue Standards im Banking. Aber auch bei der Karriereförderung wollen sie neue… Read More

„Ein junges Team, das sehr eigenverantwortlich, agil und in flachen Strukturen arbeitet.“ – Jobsharing bei Media4Care

Media4Care ist ein junges Startup aus Berlin und München, das im Bereich der Altenpflege tätig ist. Mit Tablet-gestützten Produkten digitalisiert das Startup die alltägliche Betreuung und Unterstützung von Senioren, Pflegebedürftigen und Menschen mit Demenz. Dabei… Read More

„Selbst die Position des Vorstands könnte theoretisch im Tandem besetzt werden.“ – Jobsharing bei HannIT

Innovativ, effizient & jobsharing-freundlich: Die Hannoversche Informationstechnologien Die HannIT bietet als Anstalt des öffentlichen Rechts der Region Hannover Kommunen, Versorgungs- und Verkehrsbetrieben innovative Internetservices, GIS-Technologien, kommunale Anwendungen, Mobilitäts- und Planungsverfahren. Aber auch Mitarbeiterbelange sollen möglichst innovativ behandelt… Read More

So geht Flexibilisierung! Beiersdorf zeigt Herz & Witz bei der strategischen Einführung von Jobsharing

Hier wird Flexibilität nicht nur auf eine Jahres-Agenda geschrieben, sondern tatsächlich ernst gemeint: Beiersdorf führte zuletzt nicht nur die – von Mitarbeitern gesteuerte! – Flexibilisierung-Software flex:workz ein, sondern vermarktet das Tool nun auch noch mit… Read More

Flexibilisierung Bottom-Up! Bei RWE und innogy gestalten die Mitarbeiter die Zukunft der Arbeit.

Vivian Dudek, René Klaes und Małgorzata Reis meinen „Empowerment“ ernst – und haben bei RWE und innogy eine Flexibilisierungs-Software eingeführt, die von den Mitarbeitern selber gesteuert wird. Laut dem aktuellen Hays HR Report ist die „Flexibilisierung… Read More

„Gestaltet Eure geteilte Aufgabe so, dass Ihr Sinn erlebt “ – Jobsharing bei Vitronic

Personalleiterin Anja Bach findet als Arbeitspsychologin die Idee des Jobsharing „alternativlos gut“. VITRONIC ist ein international ausgerichtetes Familienunternehmen und gehört zu den Weltmarktführern der industriellen Bildverarbeitung in den Kernbereichen Industrie- und Logistikautomation und Verkehrstechnik. Mit Jobsharing… Read More

„Viele gute Ideen aus zwei Köpfen.“ – Die PATRIZIA AG ist Jobsharing-Pionier in der Immobilienbranche

Simone Böck sucht aktuell ein Jobsharing-Tandem für die Rolle des Senior HR Managers. Die Immobilienbranche hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Dass Unternehmen in dieser Branche aber durchaus sehr innovativ sein können, zeigt die PATRIZIA… Read More

„Wir wollen Jobsharing bei uns aktiv fördern!“ – Beiersdorf wird Pionier unter den DAX-Konzernen

Personalvorstand Zhengrong Liu möchte Jobsharing bei Beiersdorf fördern. Führungskraft Geraldine Weilandt hat bereits ein Tandem in ihrem Team.  Beiersdorf nutzt als eines der ersten DAX-Unternehmen in Deutschland unsere interne Flexibilisierungs-Software flex:workz – um Mitarbeiter selbstständig… Read More